Dieser Artikel ist auch verfügbar in:
1. Leitfaden für Ihr zeitversetztes videogespräch

Dieser Leitfaden ist eine kurze Einführung in Ihr Einweg-Videointerview. Es soll Ihnen zum Erfolg verhelfen.

Was Sie brauchen, bevor Sie Ihr Interview führen:

Ein Computer mit einer funktionsfähigen Webcam und einem Mikrofon oder ein iOS-Gerät (iPhone oder iPad) mit einer funktionierenden Frontkamera und einem Mikrofon mit iOS 13 oder höher; oder ein Android-Gerät (Smartphone oder Tablet) mit einer funktionierenden Frontkamera und einem Mikrofon, auf dem Android 4.0 oder höher ausgeführt wird;
Eine Breitband-Internetverbindung;
30-60 Minuten, um Ihr Videointerview abzuschließen (einschließlich Registrierung, Geräteeinrichtung, Übungsfrage und echte Interviewfragen).

Greifen Sie auf Ihr Videointerview zu, wann immer Sie bereit sind. Nach dem Einchecken werden Sie durch die Einrichtung des Geräts sowie durch eine Übungsfrage geführt, damit Sie sich mit der Interviewoberfläche vertraut machen können. Wenn Sie Ihr Videointerview aus technischen Gründen oder aus Gründen der Barrierefreiheit nicht abschließen können, lesen Sie bitte unsere Wissensdatenbank.

2. Wie ein Einweg-Videointerview funktioniert

Jedes einzelne Einweg-Videointerview enthält eine eigene Liste von Fragen, die von der Organisation ausgewählt wurden, die Sie eingeladen hat, das Interview online zu führen. Jede Frage besteht aus 3 Elementen:

Die Frage

Dies ist eine schriftliche Frage, die der Interviewer für Sie vorbereitet hat.

Die Vorbereitungszeit

Dies ist die Zeit, in der der Interviewer beschlossen hat, Ihnen die Frage zu lesen und Ihre Antwort vorzubereiten. Die Webcam wird während der Vorbereitungszeit aktiviert. Dies soll Ihnen jedoch nur zeigen, wie Sie positioniert sind und wie Sie aussehen. Bitte beachten Sie, dass Sie in diesem Zeitraum nicht aufgezeichnet werden.

Die Antwortzeit

Dies ist die Zeit, die der Interviewer Ihnen gibt, um die Frage zu beantworten. Während der letzten 5 Sekunden der Vorbereitungszeit wird der Timer an der Stelle des Videos angezeigt, um Sie darüber zu informieren, dass die Aufnahme kurz vor dem Start steht. Wenn die Vorbereitungszeit abgelaufen ist, startet die Aufnahme automatisch. Am oberen Bildschirmrand zeigt der Timer die Zeit an, zu der Sie die Frage beantworten müssen. Sobald die Antwortzeit abgelaufen ist, stoppt die Aufzeichnung automatisch. Achten Sie darauf, dass Sie nicht in den letzten Sekunden der Aufnahme hängen bleiben.

Bevor Sie eine neue Frage starten, sehen Sie auf dem Bildschirm die Vorbereitungszeit und die Antwortzeit, die Sie für diese Frage erhalten.

Nachfolgend sind die Browser und Geräte aufgeführt, die für eine optimale Nutzung unserer Plattform unterstützt werden.

3. Ausrüstung für Ihr Einweg-Videointerview

Auf Ihrem Computer - Kompatible Browser

Wenn Sie Ihr Interview von Ihrem Computer aus aufnehmen möchten, müssen Sie einen der folgenden Browser verwenden: Google Chrome, Mozilla Firefox oder Opera. Wir empfehlen außerdem, immer die neueste Version des Browsers zu verwenden.

Wenn Ihr Browser veraltet ist, aktualisieren Sie ihn bitte, bevor Sie fortfahren.

Unterstützte mobile Geräte

Jedes iOS-Gerät: mit iOS 13.0 oder höher; Mit funktionierender Frontkamera und Mikrofon.
Jedes Android-Gerät: mit Android 4.0 oder höher; Mit funktionierender Frontkamera und Mikrofon.

4. Tipps für ein erfolgreiches Zeitversetztes Videogespräch

Ein paar Tipps, mit denen Sie Ihr Zeitversetztes Videogespräch optimal nutzen können. In unserer Wissensdatenbank finden Sie mehrere weitere.

Vor deinem Zeitversetztes Videogespräch

Stellen Sie sicher, dass Sie für die Aufzeichnung Ihres Videointerviews Geräte von guter Qualität verwenden:

Eine funktionierende Webcam;
Ein funktionierendes Mikrofon;
Eine stabile und schnelle Internetverbindung.
Deaktivieren Sie Benachrichtigungen, Apps und Geräte, die Sie während Ihres Videointerviews nicht benötigen. Dies könnte Sie stören.
Zieh dich richtig an, genau wie bei einem persönlichen Interview.
Wählen Sie Ihre Interviewumgebung sorgfältig aus. Ihr Hintergrund sollte sauber und neutral sein.
Halten Sie die Lichtquelle vor sich, um Hintergrundbeleuchtungseffekte zu vermeiden.
Wenn Sie eine Brille tragen, achten Sie auf Lichtreflexionen, die Ihr Gesicht während des Interviews verbergen können.
Üben Sie mit der Übungsfrage, bis Sie sich bereit fühlen, das echte Videointerview online zu führen. Auf diese Weise können Sie Ihre Antwort bequem aufzeichnen und sich nur auf das konzentrieren, was Sie zu sagen haben, ohne von der Interviewoberfläche abgelenkt zu werden.

Während des Interviews

Positionieren Sie sich so, dass Sie nur Ihr Gesicht und Ihre Schultern auf dem Bildschirm zeigen.
Beobachten Sie Ihre Körpersprache. Lächle und schaue in die Kamera, um eine visuelle Verbindung mit dem Interview herzustellen, das deine Videoantworten sieht. Es wird Ihre Rede glaubwürdiger machen.
Sprechen Sie laut und deutlich, damit der Interviewer Ihre Antworten leicht verstehen kann. Wenn Ihr Mikrofon nicht von hoher Qualität ist, zögern Sie nicht, ein Headset zu verwenden.

Wenn Sie Hilfe in Bezug auf technische Probleme oder Probleme mit der Barrierefreiheit benötigen, kontaktieren Sie uns bitte über unseren Chat.

5. Hilfe für Ihr Zeitversetztes Videogespräch

Sie haben keine funktionierende Webcam, kein Mikrofon oder kein Gerät, das von InterviewApp unterstützt wird?

Wir können Ihnen keinen Laptop oder Smartphone senden. Menschen, die sich in der Vergangenheit in der gleichen Situation befanden, konnten sich jedoch immer die erforderliche Ausrüstung von s ausleihen
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!