Dieser Artikel ist auch verfügbar in:
1. Ist Ihr Mikrofon richtig eingerichtet?

Stellen Sie sicher, dass Ihr Mikrofon nicht stumm geschaltet ist und die Mikrofonlautstärke hoch genug ist. Gehen Sie wie folgt vor, um zu überprüfen, ob das Mikrofon ordnungsgemäß konfiguriert ist:

Wenn Sie unter Windows arbeiten:
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Audio-Symbol links neben der Uhr unten rechts auf Ihrem Bildschirm
Wählen Sie "Audiogeräte verwalten".
Öffnen Sie die Registerkarte „Aufnahme“
Klicken Sie auf "Prioritäten"
Überprüfen Sie, ob Ihr Mikrofon aktiviert und die Lautstärke richtig eingestellt ist.

Wenn Sie auf einem Mac sind:
Klicken Sie auf "Apple"
Gehen Sie zum Menü "Systemeinstellungen"
Gehen Sie zum Menü Geräte> Sound
Wählen Sie "Input"
Überprüfen Sie, ob das Mikrofon aktiviert und die Lautstärke richtig eingestellt ist.

Bei Fragen zu den Mikrofoneinstellungen besuchen Sie bitte die entsprechende Webseite:
Windows
Mac

Für eine optimale Tonaufnahme empfehlen wir die Verwendung eines Headsets mit Mikrofon.

2. Haben Sie alle Schritte des Audio-Setups ausgeführt?

Wenn Sie den Zugriff auf Ihr Mikrofon und Ihre Webcam verweigert haben, als dieses Popup angezeigt wurde, können Sie den Zugriff folgendermaßen wieder zulassen:

Google Chrome: Klicken Sie auf das kleine Vorhängeschloss ganz links in der URL-Leiste und erlauben Sie den Zugriff auf die Webcam und das Mikrofon im Popup-Fenster oben in Ihrem Browser. Aktualisieren Sie dann die Seite.
Mozilla Firefox: Klicken Sie auf das kleine Vorhängeschloss ganz links in der URL-Leiste und löschen Sie die Option "Vorübergehend blockiert" im angezeigten Berechtigungsfeld. Aktualisieren Sie anschließend die Seite und ermöglichen Sie den Zugriff auf Ihre Kamera und Ihr Mikrofon im Popup-Fenster oben in Ihrem Browser.
Opera: Gehen Sie zu Ihren Browsereinstellungen und klicken Sie im Menü links auf "Website". Klicken Sie im Abschnitt "Kamera" auf "Ausnahmen verwalten" und löschen Sie die URL unserer Plattform in der Liste der blockierten Websites. Wiederholen Sie diesen Vorgang für das Mikrofon. Wenn dies erledigt ist, aktualisieren Sie die Video-Setup-Seite und erlauben Sie den Zugriff auf die Webcam und das Mikrofon in dem Popup, das oben in Ihrem Browser angezeigt wird.

3. Mikrofontest im Audio-Setup auf InterviewApp

Sprechen Sie im Audio-Setup laut genug. Wenn sich die Lautstärkeleiste bewegt, funktioniert Ihr Mikrofon.

4. Übungsfrage

Diese Übungsfrage soll Ihnen helfen, die Qualität des Videos und den Ton Ihrer Antworten zu testen. Wenn Ihr Mikrofon dort richtig aufzeichnet, sind Sie fertig!

5. Weitere Tipps zur Lösung Ihrer Mikrofonprobleme

Schließen Sie alle anderen Anwendungen, die möglicherweise Ihr Mikrofon verwenden (z. B. Skype, Google Hangout usw.).
Versuchen Sie, mit einem Headset aufzunehmen.
Um Interferenzen zu vermeiden, schalten Sie Geräte wie Smartphones oder andere Geräte aus, die Interferenzen verursachen können. Wenn Sie mit Ihrem Computer ein eingebautes Mikrofon verwenden, setzen Sie sich in die Nähe Ihres Mikrofons.
Versuchen Sie es mit einem anderen Browser oder aktualisieren Sie Ihren Browser. Unsere Anwendung wird von Google Chrome, Firefox oder Opera unterstützt.
Starten Sie Ihren Computer und / oder Browser neu.
Versuchen Sie es mit einem anderen Computer.
Verwenden Sie eine andere Internetverbindung. Ihre Internetverbindung kann die Aufnahmequalität Ihres Videointerviews beeinträchtigen.
Führen Sie einen Test mit Webcammictest durch, um andere potenzielle Probleme zu identifizieren und zu lösen.

Wenn das Problem weiterhin besteht, beachten Sie bitte, dass Sie das Interview von Ihrem Smartphone oder Tablet aus aufnehmen können

Wenn Sie immer noch Probleme haben, kontaktieren Sie uns bitte über unseren Chat. Wir werden gemeinsam an einer Lösung arbeiten.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!